Der Placebo Effekt

Der Placebo Effekt

Schon der gr. Philosoph nutze den Placebo Effekt

"So Du glaubst so Dir geschieht!"

Als Placebo-Effekt kennen wir das alle im medizinischen Bereich

Ein Placebo (lat. „ich werde gefallen“) im engeren Sinn ist ein Scheinarzneimittel, welches keinen Arzneistoff enthält und somit auch keine durch einen solchen Stoff verursachte pharmakologische Wirkung haben kann.

Placeboeffekte sind positive Veränderungen des subjektiven Befindens und von objektiv messbaren körperlichen Funktionen, die der symbolischen Bedeutung einer Behandlung zugeschrieben werden.

Sie können bei jeder Art von Behandlung auftreten, also nicht nur bei Scheinbehandlungen.

Der Körper heilt sich selber:

Placeboeffekte sind alle positiven psychischen und körperlichen Reaktionen, die nicht auf die spezifische Wirksamkeit einer Behandlung zurückzuführen sind, sondern auf den psychosozialen Kontext der Behandlung.




Datenschutzerklärung Kontakt Impressum