PSA Wert
Rektale Untersuchung
Biopsie
Gleason Score
T N M Tabellen
Bildgebene Verfahren
Therapie Entscheidung

Seite 2  

T N M Tabellen

Information in Tabellenform


Die T N M - Einstufung bedeutet folgendes:
T = Ausbreitung des Tumors in den Stufen 1 bis 4. Diese international gebräuchliche Grundeinteilung ist ein seltsames Gemisch zwischen tatsächlicher Ausbreitung des Tumors und der Art wie er festgestellt wurde.

T 1-Tumore sind solche, die zufällig festgestellt wurden, z.B. bei der Behandlung einer gutartigen Vergrößerung der Prostata. Damit ist aber nichts darüber ausgesagt, wie weit die Prostata tatsächlich befallen ist.

T 2 bis T 4 - Tumore beschreiben fortgeschrittene Krebsstadien. Der T-Wert kann nicht immer bei einer Biopsie ermittelt werden. Es spielt eine Rolle an welchen Stellen der Prostata die Gewebeproben entnommen wurden. Der Urologe kann dann mit einer Ultraschall- und Tastuntersuchung diesen Wert im obigen Rahmen bestimmen.

N = steht für Lymphknotenbefall (engl. node),
N1 = es wurde ein befallender Lymphknoten festgestellt. NX oder NO = es wurde kein befallender Lymphknoten festgestellt, es kann aber nicht mit Sicherheit ausgeschlossen werden, dass da "etwas" ist.
M = steht für Metastasen. Zahlenangaben wie vorstehend unter N.

mehr T N M Tabellen finden Sie hier: http://www.prostatakrebs-ratgeber.de/




Wunderwaff: Gesunde Ernährung!

Datenschutzerklärung Kontakt Impressum